Print this page

Hejner Kerb 2019

 

Wegen Hallen-Sanierung in diesem Jahr nur in abgespeckter Version

Lange schien es so, dass der erste Sanierungsabschnitt in der Hähnleiner Sport-und Kulturhalle pünktlich bis zur Hejner Kerb abgeschlossen sein wird. Die Mitteilung der Gemeinde vom 17.09.2019 über die Verzögerungen hinsichtlich gelieferter Holzdeckenplatten, die nicht den Brandschutzbestimmungen entsprechen und in dieser Form nicht eingebaut werden können, hat uns als Hähnleiner Kerweverein in den letzten Tagen in vielen Gesprächen und Treffen beschäftigt. Vieles wurde überlegt, alle Möglichkeiten und Alternativen, die uns von Seiten der Gemeinde und des Radfahrvereins Solidarität angeboten und zur Verfügung gestellt werden, sorgfältig geprüft. Wir danken der Gemeinde und dem Radfahrverein Solidarität in dieser, für uns sehr unglücklichen Situation, für ihre Unterstützung. Jedoch bieten die uns zur Verfügung stehenden Alternativen nicht den Platz und die logistischen Voraussetzungen für die hohe Besucherzahl der letzten Jahre. Wir als Verein möchten keinen unserer Gäste an der Tür abweisen müssen.

Trotz aller Bemühungen und Unterstützung durch die Gemeinde und den Radfahrverein Solidarität, mussten wir nach langen Gesprächen im Vorstand erkennen, dass es keine wirkliche Alternative zur Sport-und Kulturhalle gibt und der Kerwetanz am Samstag , dem 19.10.2019 schlichtweg nicht durchführbar ist und leider ausfallen wird.

Auf den Umzug und den Kerwespruch muss aber in diesem Jahr niemand verzichten, am Sonntag gibt es Kaffee und Kuchen in der Radfahrerhalle. Auch Herzhaftes wird angeboten, für alle, die lieber einen Schoppen trinken. Ebenso findet am Montag der Frühschoppen in der Radfahrerhalle ab 11. 00 Uhr in gewohnter Weise statt.

Der Umzug läuft durch die Hähnleiner Straßen wie folgt:
Weilerstraße, Georg-Fröba-Straße, Wilhelm-Leuschner-Straße, Carlo-Mieren-dorf-Straße, Spießgasse, Schulstraße, Bruchweg, Im Rodacker , Waldstraße und endet in der Marktstraße.

Wir hoffen auf das Verständnis unserer Gäste, dass die „Hejner Kerb“ baubedingt 2019 ohne den traditionellen Tanz am Samstagabend gefeiert wird und freuen uns schon jetzt auf die Kerb 2020 in einer vollständig renovierten Sport- und Kulturhalle.

Im Namen des Vorstandes des Hähnleiner Kerwevereins
Udo Mehl